contntheading-1 Geschichte der SCOUT’s

Hans Dieter Schwing (Gründer von SCOUT-LOGIC). Aufgewachsen in einer idyllischen, ländlichen Region des südlichen Odenwaldes, war er als ältester von 4 Jungs immer für das „Action“ verantwortlich. Dabei spielten Fahrzeuge und das gemeinsame Erlebnis mit den Brüdern und Freunden eine führende Rolle. Und wie eben ein älterer Bruder ist – so passt er auch immer auf die jüngeren auf und hilft wo es geht. Das Mit 15 Jahren vom Auto-Fieber gepackt, wurde der erste VW-Käfer zum Buggy umgebaut und auf den umliegenden Feldern „getestet“.Mit 20 Jahren, gleich nach dem Gymnasium,, geht es mit einem alten, ausgemusterten Armee-LKW auf große Fahrt – die Geburtsstunde von SCOUT-LOGIC!

Viele Abenteuer seit 1982 bis heute !

contntheading-1 Heute – 2007

2011

Die Früchte der Arbeit greifen. Fahrlehrer-Ausbildung, Africa-Scout-College, Fahrschulen. St.Peterburg, Shanghai sind bald als neue Standorte mitbei. In Manchester (England) arbeitet seit August der erste SCOUT-LOGIC Fahrlehrer.London wird folgen. Fahrstunden werden online gebucht, Fahrschüler hat eine App zum elearning, in 12 verschiedenen Sprachen.

Weiterlesen…

contntheading-1 2006 – 2004

2006
Um die SCOUT-LOGIC Erfolgsgeschichte europa- und weltweit fortzusetzen, werden verschiedene Vertriebspartner beauftragt: Die GreenCars CZ s.r.o. übernimmt zum 1.Januar 2006 den Vertrieb der SCOUT-LOGIC Vertragsfahrschulen in Deutschland , Tschechien und Osteuropa. Die SCOUT-LOGIC Development GmbH /Berlin ist zuständig für den Vertrieb und Betreuung der Fahrschulen in Europa, wie z.B. Spanien, Portugal, Frankeich, und Luxembourg. SCOUT-LOGIC Development LTD ist zuständig für den Vertrieb und Betreuung der Fahrschulen in UK, Commonwealth und Afrika zuständig. Mallorca läuft zunächst im Pilotversuch. Es werden Deutsche, mit Wohnsitz in Deutschland hier in Palma geschult und nach Rückkehr in DE sofort beim TÜV die Prüfung erfolgreich absolvieren!

Weiterlesen…

contntheading-1 2003 – 2001

2003
erste Alpen-Expedition für pflanzenölgetriebene Fahrzeuge war ein voller Erfolg. Eigene Pflanzenölproduktion ist angelaufen. Zwei Vertragsfahrschulen (Rhein-Neckar, bzw. Rhein-Main-Gebiet) erreichen eine 100%-Bestehensquote und werden von der Fahrlehrer-Fachvereinigung e.V. ausgezeichnet. Die nördlichste Vertragsfahrschule befindet sich in Kiel, die südlichste in München. Volle Kostenkontrolle für Fahrschüler. Eigenes Internet-Programm ermöglicht für den Fahrschüler seine täglich erhaltenen Leistungen online zu beobachten. Zahlreiche TV- und Presseberichte.

Weiterlesen…

contntheading-1 2000 – 1993

2000

Gründung der Standorte Wiesbaden, Frankfurt und Strassbourg (Frankreich). Schwerpunkt aller Standorte ist die klassische Fahrschülerausbildung

Weiterlesen…

contntheading-1 1993 – 1982

1993
Erste Teilnahme mit zwei Spezial-LKW bei der Rallye Paris-Dakar im Auftrage des Veranstalters. SCOUT-LOGIC™ war für den Berge- und Rettungsdienst alle Motorradfahrer verantwortlich. Es folgten zahlreiche kleinere Wüstenrallies, wie z.B. die Tunesien-Rallye, die Pharaonen-Rallye (Ägypten) oder die Trophee de Gazelles in Mauretanien.

Weiterlesen…